Greator

Dr. Joe Dispenza: Meditation ins Leben integrieren

Lesezeit von 2 Minuten
Dr. Joe Dispenza: Meditation ins Leben integrieren

Hast du schon einmal deine Träume und Wünsche mithilfe eines Mindmovies oder in einer Meditation visualisiert? Im Interview spricht Dr. Joe Dispenza über die Kraft der Gedanken und erzählt: „Das Quantenfeld organisiert alles so, dass es genau richtig für dich ist. Wenn du Mindmovies zur Erfüllung deiner Träume nutzt, dann solltest du also besser darauf vorbereitet sein. Denn manchmal treten sie schneller ein, als man denkt.“

In den Augen des Experten hat unsere Realität verschiedene Dimensionen. Am Ende, so sagt er, geht es nicht darum, was man mithilfe der Bewusstseinserweiterung durch das Quantenfeld erreicht oder erhält, sondern darum, wer man wird. Dr. Joe Dispenza: „Man erhält eine neue Energie, mehr Inspiration, ein größeres Interesse an der Gemeinschaft sowie an Verbindungen und eine übergeordnete Mission, die größer ist als man selbst.“

YouTube video

Mit Meditation: Sich der Zukunft gegenüber positiv einstellen

Dr. Joe Dispenza is positive about the future. In the interview he says: “At the same time, I'm a pragmatist and a realist. I have one foot in the quantum field and the other in three-dimensional reality. Because I think that's very healthy. ”He thinks that many of our models - whether economic, political or social - are currently collapsing because they are based on the wrong reasons and intentions. The information from our networked world helps turn this collapse into chaos.

Höheres Bewusstseinslevel

Dr. Joe Dispenza: „Wir leben in einer sehr wichtigen Zeit, in der viele Systeme zusammenbrechen. Aber wir sollten das nicht als etwas Schlechtes betrachten, denn nur dadurch kann Neues entstehen und Altes ersetzt werden, das nicht mehr funktioniert. Menschen müssen lernen, mit dem Herzen zu führen.“ Der Experte ist überzeugt, dass jeder an sich selbst arbeiten kann, sodass jeder von uns zum Leader wird. Er erzählt: „Wir müssen unsere Systeme nicht reparieren, denn das kostet jede Menge Energie. Wir müssen einfach etwas Besseres kreieren. Und ich bin sehr optimistisch, dass wir gemeinsam höhere Bewusstseinslevel erreichen können als bislang. Die Menschen werden für einander sorgen und etwas Großartiges wird passieren.“

Meditation mit Alltag

Doch wie schafft man es, Meditation in den oftmals stressigen Alltag zu integrieren? Dr. Joe Dispenza hat eine simplee Antwort parat: „Indem man früher aufsteht. Und wenn man müde ist, dann muss man eben früher ins Bett gehen. Mir ist es wichtig, meinen Tag mit dem Göttlichen zu starten. Also nehme ich mir die Zeit dafür. Ich bin zwar sehr beschäftigt, aber wenn ich mir keine Zeit für mich selbst nehme, dann bestimmt mein Umfeld, wie ich mich fühle und was ich denke. Und das will ich nicht.“ Die Frage ist also, welchen Stellenwert und welche Priorität die Meditation im Alltag erhält. Wenn man sie wirklich anwenden möchte, dann findet man laut dem Experten auch die Zeit dafür. Jetzt bist du dran – wir wünschen dir viel Spaß!

Greator Meditations-Challenge

Wir nehmen dich mit auf eine spannende Reise:
5 Tage, 5 Meditationen. Bist du dabei?
Jetzt kostenlos TEILNEHMEN
Geprüft von Dr. med. Stefan Frädrich

Artikel gefallen? Vergiss nicht zu teilen!

Empfohlen von Greator

Greator Magazin

Greator Slogan
Helpcenter
Impressum
Datenschutz
AGB
Cookie Einstellungen
© copyright by Greator 2022
chevron-down