Greator

Warum manche Menschen glauben, keine Liebe zu verdienen

Lesezeit von 4 Minuten
Warum manche Menschen glauben, keine Liebe zu verdienen

Tief in unseren Herzen sehnen wir Menschen uns nach wahrhaftiger und bedingungsloser Liebe. Gleichzeitig verschließen viele Menschen ihr Inneres. Sie verriegeln ihre Herzen mit schweren Schlössern und geben anderen keine Chance, die Schlüssel zu ihren Herzen zu finden. Diesen Menschen fällt es schwer, die Liebe, die sie sich eigentlich so sehr wünschen, anzunehmen. Manchmal registrieren sie nicht einmal, dass sie direkt vor ihnen liegt. Denn Liebe ist überall, wenn du nach ihr greifst.

Doch warum fällt es diesen Menschen schwer, starke Zuneigung und Wertschätzung anzunehmen? Manche von ihnen glauben, dass sie es nicht wert sind, geliebt zu werden. Andere wurden in der Liebe so verletzt, dass sie Angst haben, sich erneut zu öffnen und aus vollem Herzen auf einen anderen Menschen einzulassen. Sie alle haben einen Schutzpanzer aufgebaut oder eine Rüstung angelegt, die vor erneuten Verletzungen schützen soll. Doch Liebe erfordert emotionale Nähe und die funktioniert nur, wenn man seinen Panzer oder seine Rüstung ablegt. In diesem Artikel möchten wir dir zeigen, wie’s geht.

KOSTENLOSES SEMINAR
So wirst du endlich richtig selbstbewusst
Lerne in nur eineinhalb Stunden, wie du durch eine bewährte Coaching-Methode dein Selbstwertgefühl verbessern kannst.

Lass emotionale Nähe zu

Angst vor emotionaler Näher zeichnet sich dadurch aus, dass Menschen zunehmend mehr Abstand brauchen, wenn eine Beziehung enger wird. Vielleicht kommt dir diese Situation bekannt vor: Du wünscht dir nichts sehnlicher als eine glückliche Partnerschaft. Plötzlich steht Mr. oder Mrs. Right vor deiner Tür. Doch anstatt eine Bindung einzugehen, zögerst du. Du hast Angst, verletzt oder von deinen Gefühlen überwältigt zu werden. Und statt nach einer Lösung zu suchen, flüchtest du. Immer und immer wieder. Jedes Mal fällt es dir ein bisschen schwerer, dich überhaupt auf einen anderen Menschen einzustellen. Und irgendwann zweifelst du daran, dass du Liebe annehmen und dein Herz öffnen kannst.

Die gute Nachricht lautet: Doch, das kannst du. Du musst allerdings bereit sein, an dir zu arbeiten und Blockaden in deinem Kopf zu lösen. Die meisten Ängste hängen mit negativen Erfahrungen aus deiner Vergangenheit zusammen. Wenn du Enttäuschungen, Verletzungen oder Schockerlebnisse in früheren Beziehungen erlebt hast, musst du diese im ersten Schritt aufarbeiten, um im zweiten Schritt neue Liebe erfahren zu können. Dazu kann es mitunter ratsam sein, einen Lifecoach oder Psychologen einzubeziehen.

Verdienst du keine Liebe?

Manchmal bauen wir einen Schutzpanzer auf, weil wir uns selbst nicht für wertvoll und liebenswert erachten. Bei manchen Menschen ist dieses Gefühl besonders stark ausgeprägt. Sie glauben, dass sie es nicht verdient haben, von jemand anderem begehrt zu werden. Und obwohl sie sich zu jemandem hingezogen fühlen und dieses Gefühl auf Gegenseitigkeit beruht, können sie sich nicht richtig fallenlassen. Die Gründe dafür, warum Menschen solche traurigen Gedanken haben, können vielfältig sind. Nicht selten haben sie ein falsches Selbstbild oder grundsätzlich ein geringes Selbstwertgefühlt. Manchmal haben sie auch negative Erfahrungen mit einem Ex-Partner gemacht, der sie kleingehalten und ihnen das Gefühl vermittelt hat, nicht liebenswert beziehungsweise wertlos zu sein.

Gedanken wie "Niemand, der mich wirklich kennenlernt, wird mit mir zusammensein wollen" stehen bei ihnen im Vordergrund. Und obwohl sie dieses Gefühl natürlich nicht absichtlich haben, schleicht es sich immer in genau den Momenten wieder ein, in denen sie eigentlich glücklich sein könnten. Die Selbstzweifel führen schließlich zur Angst. Denn wenn du dich nicht liebenswert fühlst, dir aber eine andere Person zeigt, dass sie dich liebt, dann fragst du dich, ob etwas an der Sache faul sein könnte. Dadurch steigt die Angst, verletzt, enttäuscht oder ausgenutzt zu werden. Es handelt sich um eine Abwärtsspirale, die man nur selbst durchbrechen kann.

Du bist wertvoll & liebenswert

Wenn wir uns nicht selbst lieben, warum sollte es dann ein anderer tun? Selbstablehnung wirkt wie negative Hypnose: Je mehr negative Glaubenssätze du verinnerlichst, desto stärker werden deine Selbstzweifel. Bevor du eine enge Bindung zu einem anderen Menschen eingehen kannst, musst du zuallererst die wichtigste Beziehung deines Lebens retten: die Beziehung zu dir selbst.

Mach dir bewusst, dass du einmalig und wunderbar bist – und zwar genau so, wie du hier und heute bist. Du bist in dieser Sekunde perfekt und egal, was du tust, denkst oder fühlst, du wirst immer wertvoll und liebenswert sein. Eine kleine Anleitung für mehr Achtsamkeit und Akzeptanz findest du in unserem Magazinartikel "Wie du lernst, dich selbst zu lieben". Zudem solltest du den Umgang mit Menschen vermeiden, die dir das Gegenteil erzählen. Wer auch immer sagt, dass du es nicht wert bist, Liebe zu empfangen, sollte nicht länger zu deinem engen Freundes- oder Bekanntenkreis zählen. Denn du bist es wert!

Werde selbstbewusster durch Coaching

Lebst du jeden Tag wirklich so, wie du es dir aus tiefstem Herzen wünschst? Oder scheint es, als würden dich unsichtbare Kräfte davon abhalten, deine Ziele Realität werden zu lassen? Und stößt du vielleicht häufiger auf Schwierigkeiten mit deinen Mitmenschen, die immer die gleichen Muster aufweisen?

In unserem neuen Webinar „Selbstbewusster durch Coaching" erklären dir unsere Coaching-Experten Christina & Walter Hommelsheim, wie du durch ihre einzigartige Coaching-Methode mehr Selbstbewusstsein erlangst und dadurch positive Veränderungen in dein Leben ziehen wirst. In diesem Webinar lernst du außerdem:

  • warum dein Selbstbewusstsein so viele deiner Lebensbereiche beeinflusst
  • welche Glaubenssätze dein Selbstbewusstsein schrumpfen lassen & klein halten
  • wie du mit der Kraft deiner Gedanken deine Zukunft veränderst
  • wie du lernst, deine Realität nicht mehr von deinem Unterbewusstsein steuern zu lassen
  • mit welcher Coaching-Methode du mehr Selbstbewusstsein erlangst

Du willst dein Leben endlich selbstbestimmt und mutig leben und deine Vision wahr werden lassen? Dann melde dich jetzt zu unserem kostenlosen Webinar an und lerne von den Besten der Coaching-Branche, wie du in nur 1,5 Stunden dein Selbstwertgefühl stärkst.

KOSTENLOSES WEBINAR

So wirst du endlich richtig selbstbewusst

Lerne in nur eineinhalb Stunden, wie du durch eine simple Coaching-Methode dein Selbstwertgefühl verbessern kannst.
Jetzt kostenlos TEILNEHMEN
Geprüft von Dr. med. Stefan Frädrich

Artikel gefallen? Vergiss nicht zu teilen!

Empfohlen von Greator

Greator Slogan
Presse
Impressum
Datenschutz
AGB
Cookie Einstellungen
© copyright by Greator 2021
chevron-down