GEDANKENtanken: Support für Auma Obama-Stiftung mit Spenden-Song von Daniel Aminati

Zu Weihnachten startet das Kölner Weiterbildungs-Start-up eine Spendenaktion zugunsten von Sauti Kuu, der Stiftung von Dr. Auma Obama. Eine Delegation des Unternehmens machte sich bereits gemeinsam mit Moderator Daniel Aminati in Kenia ein Bild von der Arbeit vor Ort.

Köln, 12. Dezember 2019 – Auf dem großen Kölner „GEDANKENtanken World Leadership Summit“ mit dem ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama im April legten GEDANKENtanken und die deutsch-kenianische Auma Obama Foundation Sauti Kuu die Grundlagen für eine nachhaltige Zusammenarbeit. Jetzt wurde die Kooperation offiziell besiegelt und Dr. Stefan Frädrich, Gründer von GEDANKENtanken, sowie CEO und Mitinhaber Alexander Müller reisten nach Kenia, um sich vor Ort ein Bild von der Arbeit der Stiftung zu machen. Begleitet wurde die Delegation u.a. von Daniel Aminati. Der Moderator und Musiker („taff“, ProSieben) hat für die Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung eigens den Song „Jetzt“ komponiert und diesen beim Finale der großen GEDANKENtanken-REDNERNÄCHTE im November vor 15.000 Menschen in der ausverkauften Kölner LANXESS arena live vorgestellt. Der Song geht am 13. Dezember an den Start – alle daraus generierten Einnahmen erhält die Auma Obama Foundation Sauti Kuu. Daniel Aminati betont: „Es ist mir eine große Freude und Ehre, gemeinsam mit GEDANKENtanken dieses Projekt zu unterstützen.“ Sauti Kuu unterstützt in Kenia Kinder und Jugendliche dabei, Wege zu finden und Strukturen zu schaffen, die ihnen psychisch, sozial und finanziell zu einem eigenständigen selbstbestimmten Leben verhelfen.

„Die Zusammenarbeit mit der Auma Obama Foundation Sauti Kuu ist für uns ein echtes Herzensprojekt“, so GEDANKENtanken-CEO Alexander Müller: „Schließlich geht es bei GEDANKENtanken primär darum, Menschen dabei zu unterstützen, selbstbewusst und selbstbestimmt ihr eigenes Potenzial zu entfalten und ihnen damit zu einem glücklichen, erfüllten Leben zu verhelfen. Die Auma Obama Foundation Sauti Kuu vermittelt genau dieses Ziel und diese Überzeugung in Kenia. Deshalb war uns schnell klar: Wir müssen gemeinsam an einem Strang ziehen, um unsere Vision von der Selbstverwirklichung für jeden international möglich zu machen.“ In Afrika habe man unmittelbar erleben dürfen, wie Sauti Kuu die Lebenseinstellung positiv verändert und jungen Menschen nachhaltige Perspektiven eröffnet. „Einige unserer besten Coaches haben in Kenia neue Coaches ausgebildet. Diese wiederum werden dort Kindern und Jugendlichen in Zukunft das nötige Wissen vermitteln, damit diese in ihrem Land mit ihren Familien auf eigenen Beinen stehen können und langfristig und dauerhaft gute Perspektiven für ihre Existenz entwickeln.“

Spendenaktion: Kindern und Jugendlichen echte Perspektiven geben

Zusätzlich zu den Einnahmen aus Daniel Aminatis Song gehen von jedem verkauften Ticket für das große GEDANKENtanken-Festival 2021 in Köln zehn Euro an Sauti Kuu. GEDANKENtanken ruft darüber hinaus über weitere Kanäle zum Spenden auf und gibt außerdem selbst noch einen Beitrag hinzu. „Die gesamte Summe fließt dann direkt an die Kinder und Jugendlichen, die unsere Hilfe benötigen, um echte Perspektiven in ihrem Land zu finden“, betont Alexander Müller. Mit dem Geld sollen möglichst viele kenianische Kinder eine komplette Schulausstattung erhalten. Darüber hinaus werden beispielsweise die Aufwendungen für Schulgeld, Schulspeisung, Sportausrüstungen oder die Finanzierung einer College-Ausbildung besonders begabter Kinder ermöglicht. Zudem erfahren Jugendliche in eigens auf sie zugeschnittenen Events, welche Rechte sie in ihrem Land haben und wie sie diese einfordern. Hinzu kommen Workshops, bei denen Familien lernen, wie sie ihre landwirtschaftlichen Ressourcen nachhaltig nutzen, um sich somit selbst finanzieren zu können.

Über die Auma Obama Foundation Sauti Kuu

Der Name von Dr. Auma Obamas Stiftung, „Sauti Kuu“, ist Kisuaheli und bedeutet im Deutschen „Starke Stimmen“. Dementsprechend hat es sich die Organisation zum Ziel gesetzt, vor allem Kindern und Jugendlichen weltweit eine starke Stimme zu geben, indem junge Menschen in die Diskussion von Zukunftsfragen und die Gestaltung ihrer eigenen Zukunft konkret einbezogen werden. Ziel der Auma Obama Foundation Sauti Kuu ist es, Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien die Stärke der eigenen Stimme und das eigene Potenzial deutlich zu machen. Dazu gehören verschiedene Workshops, in denen ihre sozialen und persönlichen Kompetenzen gestärkt werden, damit sie als selbstbewusste junge Erwachsene in der Lage sind, eine eigene Existenz aufzubauen.

Die Germanistin und Soziologin, Dr. Auma Obama hat neben ihrem Engagement in Kenia auch schon Projekte mit Jugendlichen in Deutschland durchgeführt. Neben dem Einsatz für ihre Stiftung ist sie auch als Mitglied des Weltzukunftsrates aktiv, der sich weltweit für ein verantwortungsvolles, nachhaltiges Denken und Handeln im Sinne zukünftiger Generationen einsetzt. Außerdem gehörte sie viele Jahre dem Kuratorium der „Stiftung Lesen“ sowie dem Beirat der Akademie für afrikanische Studien der Universität Bayreuth an. Die Vortragsrednerin ist die Halbschwester des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama.

Über GEDANKENtanken

Seit 2012 folgt das Unternehmen GEDANKENtanken einer Mission: Deren Ziel ist es, die Welt der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung zu revolutionieren. In unterschiedlichen Formaten schaffen Experten, Trainer und Coaches sowohl online als auch offline ein motivierendes Umfeld und vermitteln relevante Inhalte, die Menschen beispielsweise als Selbstständige und Unternehmer aber auch ganz persönlich dabei unterstützen, ihr eigenes Potenzial zu entfalten.

2019 wurde GEDANKENtanken von Great Place to Work als Deutschlands bester Arbeitgeber ausgezeichnet. Das Unternehmen von Alexander Müller und Dr. Stefan Frädrich beschäftigt mittlerweile knapp 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, deren Zufriedenheit zu den zentralen Bausteinen der Unternehmenskultur gehört.

GEDANKENtanken will als nächstes die Frage beantworten, wie man Menschen als digitaler Begleiter optimal im Alltag unterstützen kann, um sich persönlich weiterzuentwickeln und ein erfolgreiches, glückliches und erfülltes Leben zu führen. GEDANKENtanken möchte mit seiner App auf den Startbildschirm jedes Smartphones.

Scroll to Top