Greator

Welche Charaktereigenschaften kennzeichnen die ESTP-Persönlichkeit?

Welche Charaktereigenschaften kennzeichnen die ESTP-Persönlichkeit?

Laut dem Myers-Briggs-Persönlichkeitsmodell lassen sich 16 verschiedene Persönlichkeitstypen unterscheiden. Auch wenn selbstverständlich jeder Mensch einzigartig ist, kann der Myers-Briggs-Typenindikator eine gute Orientierung sein, um die eigenen Verhaltensmuster zu ergründen. Nur wenn du verstehst, warum du immer wieder auf eine gewisse Weise handelst, kannst du etwas ändern.

Der wohl risikofreudigste und abenteuerlustigste Persönlichkeitstyp, mit dem wir uns nachfolgend beschäftigen möchten, ist der ESTP. Letzterer kommt recht selten vor: Nur etwa 4 % der Gesamtbevölkerung lassen sich als ESTP-Persönlichkeit klassifizieren.

Wofür steht die Abkürzung ESTP?

Die Abkürzung ESTP steht für folgende Charaktereigenschaften:

  • E: Extraverts (Extrovertiertheit)
  • S: Sensors (Empfinder)
  • T: Thinkers (Denker)
  • P: Perceivers (Wahrnehmende)

Sehen wir uns die Charaktermerkmale doch einmal genauer an:

Extrovertiertheit

Extrovertierte Menschen sonnen sich gerne im Licht der Aufmerksamkeit. Sie genießen den zwischenmenschlichen Kontakt und scheuen sich nicht, auf andere zuzugehen. Wer extrovertiert ist, hat meist keine Schwierigkeiten, sich in eine (fremde) Gruppe zu integrieren und schnell Freundschaften zu schließen.

Empfinder

Empfinder fokussieren sich gedanklich auf die Gegenwart. Sie verschwenden keine Zeit damit, sich um die Zukunft zu sorgen oder verpassten Chancen hinterherzutrauern. Wenn sie wichtige Entscheidungen treffen müssen, so orientieren sich Empfinder stets an greif- und messbaren Fakten. Sie spekulieren nicht.

Denker

Denker verlassen sich nur selten auf ihre Intuition. Viel lieber vertrauen sie bei wichtigen Entscheidungen auf ihren messerscharfen Verstand. Hierbei analysieren sie die gegebenen Fakten, ohne sich von emotionalen Aspekten beeinflussen zu lassen.

Wahrnehmende

Wahrnehmende Menschen haben ein feines Gespür für sich bietende Chancen, die sie geschickt im richtigen Moment ergreifen. Hierbei legen sie großen Wert auf Spontanität. Vorgefertigte Lebensentwürfe, die keinen Spielraum für Abenteuer lassen, sind ihnen zuwider. Wahrnehmende verlieren auch in einem unstrukturierten Umfeld niemals den Überblick.

Finde heraus welcher
Persönlichkeitstyp DU bist
Nur 3 Minuten
Wissenschaftlich fundiert

Die ESTP-Persönlichkeit im Überblick

Menschen vom Persönlichkeitstyp ESTP leben für den Augenblick. Daher werden sie auch als Unternehmer bezeichnet. Sie nutzen jede Gelegenheit, um die Aufmerksamkeit auf sich zu richten. Der Drang, im Rampenlicht zu stehen, dient jedoch keineswegs der Kompensation eines geringen Selbstwertgefühls. Ganz im Gegenteil: ESTP-Persönlichkeiten sind sich ihrer Stärken und ihrer charmanten Ausstrahlung sehr bewusst.

Von allen Persönlichkeitstypen neigt der ESTP am ehesten dazu, einen riskanten Lebensstil zu führen. Er benötigt Aufregung, Leidenschaft und Drama, um seinen Verstand herauszufordern. ESTPs sind Meister darin, spontane und teils unkonventionelle Lösungen für scheinbar unlösbare Probleme zu entwickeln. Hierbei halten sie sich nicht mit langatmigen Theorien und endlosen Debatten auf. Sie handeln einfach.

Der wahrnehmende Persönlichkeitsanteil des ESTP sorgt dafür, dass diese Menschen selbst kleinste Veränderungen ungefiltert zur Kenntnis nehmen. Auf diese Weise kann der ESTP Chancen nutzen, die andere noch nicht einmal gesehen haben. Allerdings mangelt es ESTP-Persönlichkeiten ihren Mitmenschen gegenüber an Taktgefühl. Sie sprechen aus, was sie denken, auch wenn dies den gängigen Moralvorstellungen widerspricht.

Stärken der ESTP-Persönlichkeit

Folgende Stärken zeichnen die ESTP-Persönlichkeit aus:

Mut

ESTP-Persönlichkeiten strotzen nur so vor Energie. Sie genießen es, Grenzen auszutesten und auch zu überschreiten. Zweifel lassen sie nicht gelten. Wenn Menschen dieses Persönlichkeitstyps sich für etwas entschieden haben, dann bringen sie das Vorhaben konsequent zu Ende – allen Widerständen zum Trotz.

Originalität

ESTP-Menschen sind überaus experimentierfreudig. Neue Ideen und Lösungsansätze probieren sie nur allzu gerne aus. Ihre praktische Veranlagung kommt ihnen bei der Umsetzungen neuer Projekte zugute. ESTPs sind in der Lage, Sachverhalte auf eine ganz besondere Weise miteinander zu kombinieren. So erschließen sich Lösungswege, auf die kein anderer Mensch gekommen wäre.

Aufmerksamkeit

ESTPs entgeht keine Veränderung in ihrem Umfeld – und sei diese noch so geringfügig. Ihnen fällt sofort auf, wenn Menschen oder Situationen sich zu wandeln beginnen. ESTP-Persönlichkeiten nutzen diese Beobachtungen zu ihrem Vorteil. Sie erkennen Chancen oder sich anbahnende Probleme viel schneller als andere Persönlichkeitstypen.

Geselligkeit

ESTP-Persönlichkeiten verstehen es, Menschen in ihren Bann zu ziehen. Von daher sind sie nicht selten in führenden Positionen und Ämtern zu finden. Mit Geschick lenken sie soziale Interaktionen in die gewünschte Richtung. Durch ihre Extrovertiertheit knüpfen ESTPs mit Leichtigkeit gewinnbringende Kontakte.

Direktheit

ESTP-Menschen nennen die Dinge beim Namen. Sie stellen klare Fragen und erwarten klare Antworten. Sie verschwenden ihre Zeit nicht mit Gedankenspielen, sondern besinnen sich stattdessen auf die greifbaren Fakten. So kommen ESTPs unabhängig von der Ausgangssituation schneller zu einer Lösung als die meisten anderen Menschen.

Rational und praktisch veranlagt

Der ESTP ist überaus wissbegierig. Allerdings möchte er das erworbene Wissen auch praktisch nutzen. Lernen nur um des Lernens willen entspricht nicht seinem Naturell. Menschen vom Persönlichkeitstyp des ESTP beschäftigen sich ausschließlich mit umsetzbaren Ideen. Wenn andere Menschen über abstrakte Möglichkeiten zu philosophieren beginnen, ziehen sich ESTP-Persönlichkeiten gelangweilt zurück.

Schwächen der ESTP-Persönlichkeit

Schwächen der ESTP-Persönlichkeit

Menschen vom Persönlichkeitstyp ESTP haben mit folgenden Schwächen zu kämpfen:

Waghalsigkeit

Da ESTP-Menschen konsequent im Hier und Jetzt leben, unterschätzen sie manchmal die Auswirkungen ihrer spontanen Handlungen auf die Zukunft. Hierdurch können sich sowohl private als auch berufliche Nachteile ergeben. Der ESTP ist ein regelrechter „Adrenalin Junkie“. Bei Langeweile neigt er dazu, sich in risikoreiche Unternehmungen zu stürzen, ohne die Folgen für Leben und Gesundheit zu bedenken.

Mangelnde Sensibilität

ESTP-Persönlichkeiten sind nicht besonders feinfühlig im Umgang mit ihren Mitmenschen. Insbesondere sensible Charaktere können mit der direkten Art des ESTPs oft nicht umgehen. Der ESTP hat keinerlei Verständnis für emotionsgeladene Handlungen. Für ihn zählen nur Fakten und die nüchterne Realität. ESTP-Menschen weichen emotionalen Situationen aus. Auch ihre eigenen Gefühle können sie oft nicht ausdrücken.

Ungeduld

Wenn der ESTP sich etwas in den Kopf gesetzt hat, muss es sofort passieren. Menschen dieses Persönlichkeitstyps streben nur auf das große Endziel zu und übersehen dabei häufig entscheidende Details. Sie können sich nur schwerlich auf kleinere Aspekte einer Aufgabe konzentrieren. Kann jemand ihrem Tempo nicht folgen, lassen sie die Person außen vor, statt Hilfe anzubieten.

Mangelnde Anpassungsfähigkeit

ESTP-Persönlichkeiten halten nicht viel von gesellschaftlichen Regeln. Ihrer Meinung nach existieren diese, um von ihnen ignoriert und gezielt gebrochen zu werden. Hierbei verletzen sie jedoch häufig das Moralempfinden ihrer Mitmenschen, was zum Verlust von Freundschaften und im schlimmsten Fall zur Einsamkeit führt. Der negativen sozialen Folgen ihres Auftretens sind sich diese Persönlichkeitstypen nicht bewusst.

Unzufriedenheit

Bei allem Bestreben, die Gegenwart zu genießen, kann dem ESTP genau dies misslingen. Manchmal sieht er sprichwörtlich den Wald vor lauter Bäumen nicht. Auch wenn er sich sämtliche Wünsche erfüllt hat, bleibt oftmals das Gefühl zurück, dass die Gesamtsituation nicht stimmig ist. Dies führt zu Frustration und risikofreudigem Verhalten, um eine vermeintliche Leere zu füllen.

Trotz

ESTP-Menschen verabscheuen es, sich den Regeln anderer unterzuordnen. Hierdurch fallen sie insbesondere in der Schul- oder Lehrzeit oft negativ auf. Es grenzt an eine große Herausforderung, den ESTP von der Einhaltung gewisser Regeln zu überzeugen. Leider boykottieren sich ESTP-Persönlichkeiten mit ihrem Trotz selbst. Um die erstrebte Freiheit zu erlangen, müssen sie nämlich eine erfolgreiche Ausbildung abschließen.

Karriere der ESTP-Persönlichkeit

Da ESTP-Persönlichkeiten offen auf andere Menschen zugehen und Kontakte knüpfen können, erschließen sich ihnen beruflich zahlreiche Möglichkeiten. In hektischen Berufen, in denen schnelle Entscheidungen gefragt sind, befinden ESTPs sich in ihrem Element. Langsame Routineaufgaben treiben sie hingegen an den Rand des Wahnsinns. Sofern es möglich ist, delegieren sie solche Aufgaben.

Ihre soziale Intelligenz, kombiniert mit ihrem Improvisationstalent und ihrer Kühnheit, macht sie zu erfolgreichen Freiberuflern, Marketingfachleuten und führenden Größen im Bereich Wirtschaft und Handwerk. Aber auch so manche berühmten Schauspieler und Sportler entsprechen dem ESTP-Persönlichkeitstyp. Hier ist es vor allem der Wettbewerbscharakter, der sie reizt.

Dass ein gewisser Wettbewerb im Job sich positiv auf die Leistungsfähigkeit auswirken kann, ist in zahlreichen Fachartikel bereits mehrfach aufgegriffen worden.

Das Leben nach den eigenen Vorstellungen gestalten

Wie zuvor erwähnt, haben ESTPs Schwierigkeiten, Regeln und Autoritäten zu respektieren. Aus diesem Grunde streben sie Berufe an, in denen sie eigenmächtig Entscheidungen treffen können. Es ist ihnen wichtig, effektiv zu handeln und mit ihrer Arbeit etwas Nützliches zu bewirken. Auch Notfälle meistern sie mit Rationalität und Besonnenheit.

Am Arbeitsplatz kannst du einen ESTP sehr leicht erkennen. Menschen dieses Persönlichkeitstyps gelten im Kollegenkreis als spontan, witzig und vielleicht ein klein wenig verrückt. Sie erzählen gerne davon, welche schier unlösbaren Probleme sie schon bewältigt haben. Die Bewunderung der anderen ist ihnen durch ihr charismatisches Auftreten nahezu gewiss.

Der ESTP als Angestellter, Vorgesetzter und Kollege

Aufgrund des ausgeprägten Wunsches nach Entscheidungsfreiheit und Individualität, sind ESTP-Persönlichkeiten schwierige Arbeitnehmer. Hier kann es schnell zu Konflikten und Trotzreaktionen kommen. Wer dem ESTP etwas vorschreiben will, der stößt auf taube Ohren. Dies gilt auch für Vorgesetzte. In Krisensituationen ist jedoch auf den ESTP Verlass. In jeder Krise sieht er die Chance, seine Fähigkeiten zu beweisen.

Im Kollegenkreis sind ESTP-Menschen sehr beliebt, was nicht zuletzt an ihrer einnehmenden Art liegt. Es handelt sich um umgängliche, verlässliche Kollegen. Sensible Zeitgenossen könnten jedoch Schwierigkeit mit den manchmal unsensiblen Äußerungen des ESTP bekommen. In der Position eines Vorgesetzten fühlen sich ESTP-Menschen am wohlsten und sind dort auch am kompetentesten.

estp Beziehungen

Beziehungen der ESTP-Persönlichkeit

Ihre ureigene Spontanität macht das Beziehungsleben mit einem ESTP überaus turbulent. Wer sich nach einem unverbindlichen Abenteuer sehnt, der ist beim ESTP an der richtigen Adresse. Menschen dieses Persönlichkeitstyps mögen es nämlich gar nicht, sich festzulegen. Auch in der Liebe halten sie sich gerne alle Optionen offen. Wer sich nach Heirat, Familie und Routine sehnt, sollte sich einen anderen Partner suchen.

Das Beziehungsleben mit einem ESTP wird garantiert niemals langweilig. Diese Persönlichkeitstypen ermutigen ihre Partner, Neues auszuprobieren und so über sich selbst hinauszuwachsen. Gemeinsame Unternehmungen und Hobbys spielen für ESTP-Menschen eine entscheidende Rolle. Die Gesprächsthemen sind vielfältig und anregend. Allerdings darf es sich nicht um abstrakte Theorien handeln.

Dass der Faktor Gemeinsamkeiten entscheidend zu einer gestärkten Partnerschaft beiträgt, beweist eine aktuelle Studie der LMU München.

Intimität und Seelenverwandtschaft: Für ESTPs nicht zwingend notwendig

Für die meisten anderen Persönlichkeitstypen ist die Sexualität mit dem Partner ein Ausdruck von Liebe und Seelenverwandtschaft. Auf den ESTP trifft dies nicht zu. Er ist in der Lage, die physische Komponente der Intimität gänzlich von der emotionalen Komponente abzuspalten. Vereinfacht ausgedrückt: Für den ESTP bedeutet Sex einfach nur körperliche Freude. Eine emotionale Bindung bedarf es hierfür nicht.

Allerdings sehnen sich die meisten Partner genau nach ebenjenem emotionalen Halt. Dies stellt für den ESTP eine große Herausforderung dar. In Ausnahmefällen kann es gelingen, die gewünschte emotionale Nähe herzustellen. Hierfür ist allerdings viel Geduld vonseiten des Partners erforderlich. Da ESTPs schnell gelangweilt sind, bevorzugen sie wechselnde Partner, statt Energie in den Aufbau von Nähe zu investieren.

Wichtig zu wissen: ESTPs sind keine Fremdgänger. Sie sehen es lediglich nicht ein, an einer für sie uninteressanten Partnerschaft festzuhalten. Die Trennungsentscheidung wird unter rationalen Gesichtspunkten getroffen. Hat es jemand tatsächlich geschafft, ihr Herz zu gewinnen, sind ESTP-Menschen bemüht, ihre Stärken für die Beziehung einzusetzen.

Kuriositäten der ESTP-Persönlichkeit

Nachfolgend haben wir ein paar spannende Kuriositäten über den ESTP zusammengestellt, die du mit Sicherheit noch nicht kanntest:

  • ESTP-Menschen leiden überdurchschnittlich häufig unter chronischen Schmerzen.
  • ESTPs verfügen von allen Persönlichkeitstypen über das stärkste Durchsetzungsvermögen.
  • Im Berufsleben sind Autonomie und freie Entfaltungsmöglichkeiten für ESTPs von essenzieller Bedeutung.
  • ESTPs ergreifen häufig Berufe im Bereich Marketing, Handwerk, Strafverfolgung und Wirtschaft.
  • Die ESTP-Persönlichkeit ist eine von zwei Persönlichkeitstypen mit dem niedrigsten College-GPA (Notendurchschnitt).
  • Trotz eines niedrigen GPA verlassen ESTPs das College nur selten vorzeitig.

Quelle: MBTI Manual: A Guide to the Development and Use of the Myers-Briggs Type Indicator, 3rd Edition von Isabel Briggs Myers

Berühmte ESTP Menschen

Folgende berühmte Persönlichkeiten lassen sich dem Persönlichkeitstyp ESTP zuordnen:

  • Winston Churchill
  • Donald Trump
  • Nicolas Sarkozy
  • George W. Bush
  • Evel Knievel
  • Madonna
  • Bruce Willis
  • Eddie Murphy
  • Mae West
  • Miley Cyrus
  • Jack Nicholson
  • Ernest Hemingway
  • Samuel L. Jackson
  • Michael J. Fox

Berühmte ESTP-Menschen aus Film und Fernsehen:

  • Seth Grayson (House of Cards)
  • Hank Schrader (Breaking Bad)
  • Jaime Lannister (Game of Thrones)
  • Rocket (Avengers)
  • Ant-Man (Avengers)
  • Philip Wenneck (Hangover)
  • Gabrielle Solis (Desperate Housewives)
  • Fiona Glenanne (Burn Notice)
  • D`Artagnan (Die drei Musketiere)

Willst du mehr über deine Persönlichkeit herausfinden?

Neben dem Myers-Briggs-Persönlichkeitskonzept, das auf 16 verschiedenen Persönlichkeiten beruht, gibt es noch weitere und vor allem unkompliziertere Persönlichkeitsmodelle. Eines davon ist das DISG-Modell, das zwischen vier verschiedenen Kommunikationstypen unterscheidet. Der DISG-Persönlichkeitstest ist wissenschaftlich fundiert und seit Jahren in der Wirtschaft, vor allem in Großkonzernen, etabliert.

Sicherlich hast auch du schon die Erfahrung gemacht, dass es im Gespräch mit einigen Menschen den Anschein hat, als würde man ständig aneinander vorbeireden, während du dich mit anderen nahezu auf Anhieb verstehst. Indem du herausfindest, welchem der vier Kommunikationstypen du entsprichst, lassen sich auch schwierige Gespräche zielführend meistern. Letzteres ist vor allem im Beruf, aber auch im Privatleben von Vorteil.

Bei uns kannst du vollkommen kostenlos und unverbindlich einen DISG-Persönlichkeitstest durchführen. Zögere nicht länger und komme deinen persönlichen Lebenszielen ein Stückchen näher!

Mach den Greator Test

Nur 3 Minuten
Wissenschaftlich fundiert
Zum gratis test
Geprüft von Dr. med. Stefan Frädrich

Artikel gefallen? Vergiss nicht zu teilen!

Empfohlen von Greator

Greator Slogan
Presse
Impressum
Datenschutz
AGB
Cookie Einstellungen
© copyright by Greator 2021
chevron-down