Greator

„The Big Five for Life“: Bestseller-Autor John Strelecky spricht am 4. April in Köln

Lesezeit von 2 Minuten
„The Big Five for Life“: Bestseller-Autor John Strelecky spricht am 4. April in Köln

Beim GEDANKENtanken World Leadership Summit in der LANXESS arena geben prominente Referenten Impulse für eine fortschrittliche und friedliche Zukunft.

Köln, 21. März 2019 – Mit „Das Café am Rande der Welt“ hat der in Florida lebende John Strelecky eines der erfolgreichsten Bücher des Jahrzehnts geschrieben. Am Donnerstag, den 4. April, ist er live als Speaker beim hochkarätig besetzten World Leadership Summit in der Kölner LANXESS arena zu erleben.

Gleich mit seiner Erstveröffentlichung gelang Strelecky ein Welterfolg, obwohl er bis dahin noch über keinerlei Erfahrung als Autor verfügt hatte. Zunächst war der US-Amerikaner als Strategieberater für Unternehmen tätig, ehe er im Alter von 33 Jahren sein Leben radikal veränderte: Strelecky verkaufte seinen Besitz und entwickelte auf einer neunmonatigen Weltreise die Idee zu seinem späteren Bestseller: der Erzählung über einen gestressten Werbemanager, der auf der Speisekarte eines entlegenen Cafés mit existenziellen Fragen konfrontiert wird. „Das Café am Rande der Welt“, erstmals 2003 im Eigenverlag veröffentlicht, entwickelte sich zum Longseller. Mittlerweile ist das Buch in mehr als 30 Sprachen übersetzt und in Deutschland Dauergast auf den Spitzenplätzen der Sachbuch-Bestsellerliste. 2018 war es hierzulande auch über alle Buchtypen hinweg das meistverkaufte Buch des Jahres.

Mittlerweile ist John Strelecky einer der renommiertesten internationalen Leadership-Experten. Er bietet selbst Seminare an und bildet Coaches aus. Das von ihm entwickelte Konzept „The Big Five for Life", soll Menschen dabei helfen, ihre persönlichen Lebensziele mit ihrer Arbeit in Einklang zu bringen. Der 49-Jährige will damit Menschen und Unternehmen dazu inspirieren, ihre gewohnten Pfade zu verlassen. Die Grundlagen hierfür wird er in Köln erläutern. Der Text zu Streleckys englischsprachigem Vortrag wird dabei in der LANXESS arena simultan zum Mitlesen auf mehrere Leinwände projiziert.

Den World Leadership Summit richtet Veranstalter Klaus Ulrich in Kooperation mit GEDANKENtanken aus. Karten sind im Vorverkauf unter www.eventim.de und an den üblichen Vorverkaufsstellen erhältlich. Auch exklusive VIP- und Logenplätze werden angeboten.

GEDANKENtanken

Das 2012 gegründete Kölner Unternehmen GEDANKENtanken, geführt von den Inhabern Dr. Stefan Frädrich und Alexander Müller, veranstaltet seit 2012 Führungskräftetrainings und Rednernächte zu unterschiedlichsten Themen. Ziel ist es, Menschen auf ihren individuellen Wegen zur Selbstverwirklichung zu begleiten, indem ihnen gute Gedanken wirkungsvoll vermittelt werden. Stefan Frädrich, CEO Alexander Müller und ein über 70-köpfiges Team legen dementsprechend großen Wert darauf, relevante Inhalte gemeinsam mit Profis, Experten, Trainern und Coaches, auf den Punkt zu bringen. Es geht darum, im Rahmen von Events, Seminaren und Online-Kursen ein motivierendes Umfeld zu schaffen und Wissen zu vermitteln, das Menschen beispielsweise als Selbstständige und Unternehmer aber auch ganz persönlich weiterbringt.

Erst im November 2018 veranstaltete GEDANKENtanken in der mit 15.000 Menschen ausverkauften LANXESS arena eine große Rednernacht, bei der zahlreiche Top-Speaker auftraten. Im Laufe des Events wurden die Journalistin Dunja Hayali und der Rockmusiker Peter Maffay mit dem GEDANKENtanken-Award „Die Blaue Zunge“ ausgezeichnet. In ihren Laudationes würdigten Comedienne Carolin Kebekus und TV-Moderatorin Bettina Böttinger die Preisträger für ihr Engagement für Meinungsfreiheit und Toleranz sowie ihre klare Positionierung gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus.

Geprüft von Dr. med. Stefan Frädrich

Artikel gefallen? Vergiss nicht zu teilen!

Empfohlen von Greator

Greator Magazin

Greator Slogan
Helpcenter
Impressum
Datenschutz
AGB
Cookie Einstellungen
© copyright by Greator 2022
chevron-down