Ernährung, Mindset, Kraft, Energie, Lebenslust,

Ausgewogene Ernährung: 7 Schritte für ein gesundes Mindset

Achtest du auf deine Ernährung? Du bist zwischen 28 und 42 Jahre alt? Du wiegst zwischen 60-80 kg und hättest Riesenlust heute Abend eine leckere Pizza zu essen? Lass sie dir schmecken! Am besten suchst du dir direkt auch schon einen Sportkollegen, der im Anschluss 100-150 Minuten Fußball mit dir spielt. Denn das ist laut der Studie „Fast Food im Realitätscheck” von „Intersport“ von Nöten, um die aufgenommenen Kalorien wieder zu verbrennen. Ups. Acht Jahre lang, von 2009 bis 2017, wurde das Essverhalten von 44.000 Probanden untersucht.

Ernährung: Viel Fast Food erhöht die Sterblichkeitsrate

Die meisten Studienteilnehmer waren über 45 und weiblich. Heraus kam, pro zehn Prozent erhöhtem Konsum von Fast Food, erhöht sich das Risiko eines frühen Todes um 14 Prozent. „Ein höherer Konsum von verarbeitetem Essen scheint mit einer insgesamt höheren Sterblichkeitsrate in Verbindung zu stehen“, so die Studienleiter. Eine aktuelle Studie der Universität Bonn liefert den Beweis: Fastfood macht nicht nur dick, sondern schwächt auch das Immunsystem des Körpers. 

„Eine Umstellung auf pflanzlich-vollwertige Kost versöhnt uns mit der Schöpfung“

Unsere Ernährung kann uns krank machen – oder heilen. Dies ist das flammende Plädoyer des Ganzheitsmediziners Rüdiger Dahlke für eine Ernährung des Friedens. Aus seiner Sicht enthält unsere Nahrung zu viel Totes und macht deshalb unglücklich – wie er in seinem Buch „Wie der Verzicht auf Fleisch und Milch Körper und Seele heilt” schreibt. Rüdiger Dahlkes Herzensanliegen: „Nichts bringt so einfach so viel auf so verschiedenen Ebenen wie eine Umstellung auf pflanzlich-vollwertige Kost und versöhnt uns mit der Schöpfung”, sagt der Autor von „Peace Food“. 

Ernährung: „Du bist, was du isst!”

Hast du dein Essverhalten schon mal ehrlich reflektiert? Sind deine Gesundheit und du wirklich in Balance? Wie viel ungesundes Zeug konsumierst du am Tag, in welchen Phasen und warum? Mindset ist alles – oder: „Du bist, was du isst!” – über das berühmte Zitat vom deutschen Philosophen Ludwig Feuerbach bist du sicherlich auch schon mal gestolpert. Wir möchten dir 7 Schritte an die Hand geben, wie du ab heute gesünder leben kannst und dich wieder fit fühlst.

7 Schritte für ein gesünderes Mindset

  1. Ändere dein Mindset: Setze dich mit der Qualität und Lokalität deiner Produkte auseinander, die du zu dir nimmst. 
  2. Meditation: Führe Meditationen als regelmäßiges Ritual in deinen Alltag ein.
  3. Gönn deinem Körper eine ruhige Schlafenszeit, in der du vollkommen entspannen kannst und fit in den neuen Tag startest
  4. Dankbarkeit: Schreibe jeden Abend 3 Dinge auf, für die du heute besonders dankbar warst
  5. Sport: Überwinde deinen inneren Schweinehund und schwing deinen Allerwertesten. Wie kannst du für dich Sport mit Freude und Leidenschaft in den Alltag integrieren?
  6. Gesunde Ernährung: Mit einem selbstgemachten Shake startest du gesund in den Tag. Dafür reichen schon 150ml Wasser, 150ml Mandelmilch, 2EL Whey Proteinpulver, 1 TL Chiasamen und eine handvoll Früchte.
  7. Achtsamkeit: 0,03 Liter (30 Milliliter) Wasser solltest du pro Kilo Körpergewicht am Tag zu dir nehmen. Durch Ausscheidungen und über die Haut gehen bei einem erwachsenen Menschen pro Tag rund 2,5 Liter verloren – also muss diese Menge auch wieder aufgenommen werden: 1,5 Liter über Getränke, den Rest nehmen wir in der Regel automatisch über feste Nahrung zu uns. Einige Beispiele:
  • Mit 50 kg Körpergewicht brauchst du 1,5 Liter Flüssigkeit
  • 60 kg Körpergewicht 1,8 Liter Flüssigkeit
  • 70 kg Körpergewicht 2,1 Liter Flüssigkeit
  • 80 kg Körpergewicht 2,4 Liter Flüssigkeit
  • 90 kg Körpergewicht 2,7 Liter Flüssigkeit

„Deine Ernährung soll dir Energie schenken anstatt rauben“

Auf 174 Seiten Leidenschaft, Liebe und Kreativität zeigt Laura Helser, wie du lecker, easy und schnell gesunde, bewusste Ernährung für dich umsetzen kannst. Mit ihr erscheint übrigens hier im Magazin am Sonntag, 26. Oktober, ein ausführliches Interview „ Ernährung ist so viel mehr als nur Nahrungszufuhr. Bewusste und gesunde Ernährung ist eine Form von Respekt und Liebe zu dir selbst“, sagt die Kochbuch-Autorin von „LOAs Fitfood Küche”. „Das hier ist dein Leben! Deine Gesundheit und deine Energie sind das wertvollste, was du hast. Ist dir das bewusst? Täglich entscheiden wir uns durch unsere Mahlzeiten für oder gegen unsere Gesundheit. Wie wärs, wenn jede Mahlzeit dir ab sofort Energie schenkt, anstatt dass sie dir Energie raubt?“ Das Ziel der ausgebildeten Personal Trainerin ist es, dass dich jede Mahlzeit nährt und dir Power und Leichtigkeit im Alltag schenkt. 

Fühle dich wohl – im Innen und Außen

Du bist dein eigener Schöpfer und alle Kraft liegt bereits in dir, um dir jetzt sofort dein neues Ich zu kreieren. Komm in deine Mitte, um wieder deine Lebenskraft zu spüren. Wir sind gespannt von dir zu erfahren, wie lebensverändernd es ist, sich wohlzufühlen – im Innen und Außen.

Scroll to Top