Speaker Flavio Simonetti spricht über das Selbstwertgefühl, unsere Gaben und Talente

Flavio Simonetti: „So optimierst du dein Selbstwertgefühl!“

Glaubst du, dass du etwas bewirken kannst? Und denkst du, dass du einen richtig großen Einfluss hast? Wie groß ist dein Selbstwertgefühl? „Ja, wenn du deine Gaben und Talente nutzt. Wenn wir von einflussreichen Persönlichkeiten reden, kommt dir vielleicht direkt Angela Merkel in den Sinn, Martin Luther King, Barack Obama – Menschen, die Geschichte schrieben”, läutet Flavio Simonetti (35) bei den Rednernächten in der Volksbühne am Rudolfplatz seinen Vortrag ein. 

„Ich möchte heute eine steile These aufstellen: Stark oder schwach. Männlich oder weiblich. Studiert oder nicht studiert. Ich glaube, dass jeder hier das Potenzial hat, etwas zu verändern. Doch wir dürfen aufhören, an uns zu zweifeln. Unser Problem ist, dass wir uns sehr gerne vergleichen. Das ist ungesund. Es macht dich klein und schwächt dich. Wenn du dich mit anderen vergleichst, dann bleibt von dir nicht mehr viel übrig. Stärke jetzt dein Selbstwertgefühl!”

https://youtu.be/Ni8w3SGz5So

Flavio Simonetti: „Was wir brauchen, sind Originale!”

Wir vergleichen nicht nur „Mein Haus, mein Auto, mein Pool”. Wir vergleichen auch unser Aussehen, unser Umfeld, unsere Kleider. Im schlimmsten Fall vergleichen wir unsere Persönlichkeit, die Gaben und Talente – und mindern dadurch unser Selbstwertgefühl.

Flavio Simonetti findet: „Wir brauchen keinen neuen Obama oder Allen Musk. Was wir brauchen, sind Originale. Und davon sind heute ganz viele hier. Das Problem ist nur, dass wir unsere Stärken ganz tief vergraben. Jeder von uns ist eine Persönlichkeit. Grabe deine Gaben und Talente wieder aus und entdecke sie neu. Erstelle ein neues Fundament. Entdecke deinen Einfluss!”

Für dein Selbstwertgefühl: „Mache den Unterschied!”

Wenn du weißt, wer du bist und wohin du willst, dann kannst du einen Unterschied machen und für andere leuchten. Das ist Flavios Erfahrung. Pushe dein Selbstwertgefühl. Eventuell meldet sich jetzt dein Kopf mit diversen Ausreden. Aber: Glaubst du – wenn du ein Selbstbewusstsein von einem Zentimeter hast – dass du einen 100 cm hohen Betonklotz umhauen kannst? Ist das möglich? „Wenn du Teil des Prozesses bist, ja!”, ist sich Flavio Simonetti sicher.

Nutze deine Gaben und Talente optimal

Wenn du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn ein Moskito in deinem Zimmer ist… Ja, wir haben Einfluss! Die Frage ist nur: Sind wir uns dessen auch bewusst? Was sagt dein Selbstwertgefühl? „Jeder von uns säht Samen in seinem Leben. Nur manchmal wissen wir nicht, was wir da treiben. Was machen wir mit unseren Gaben und Talenten? Wir nutzen sie oftmals nicht optimal”, behauptet Flavio Simonetti.

Entscheide dich für ein fruchtbares Leben

„Gaben und Talente – wenn ich darüber spreche, dann habe ich immer das Bild von einem großen, dicken Baum vor Augen. Mit ganz vielen Blättern, die richtig schön grün sind. Viele Menschen halten an solchen Bäumen an, machen Fotos davon. Und wenn sie in die saftige Frucht vom Baum reinbeißen, sind sie begeistert und sagen: ,So ein Geschmack ist mir noch nie im Leben begegnet!’”, erzählt Flavio. 

Jeden Tag kannst du dich neu entscheiden.

Flavio Simonetti

Sie packen die ganzen Früchte in ihr Auto und verteilen sie für eine Kostprobe an Freunde. Du kannst diese Frucht sein. Du kannst dieser Baum sein. Jeden Tag kannst du dich dafür entscheiden. 

Es gibt aber auch die andere Möglichkeit: Ein Baum mit einem schwachen Stamm, Äste kaum vorhanden, welke Blätter und Früchte, die man nicht wirklich als solche erkennt. Die meisten von uns fahren an diesem Baum vorbei oder laden dort ihren Müll ab. Kennst du Menschen, bei denen ständig der Müll abgeladen wird?

Selbstwertgefühl: So groß ist der Einfluss auf deine Gaben und Talente

Lass uns mal darüber sprechen, was es bedeutet, Einfluss zu nehmen! „Ich möchte die Geschichte von einem Jungen erzählen”, beginnt Flavio. „Er hatte fünf Geschwister, wovon vier in den ersten paar Jahren starben. Der Vater schlug ihn und seine Frau jeden Tag mit der Peitsche, bis beide am Boden lagen und wimmerten. Mit 14 Jahren starb der Vater, mit 18 seine Mutter an Krebs. Was macht das mit einem Jungen, der so jung Vollwaise ist und davor immer Angst haben musste, dass er verprügelt wird?”

Deine Gaben und Talente: Lebe dein großes Potenzial

Aus diversen Geschichten einiger Promis kannst du lesen, dass sie in ihrer Kindheit Mobbing, sexuellen Missbrauch oder Alkoholismus erlebt haben. Aber sie haben diese Geschichte genommen und etwas Außergewöhnliches geschafft. Was hätte passieren können, wenn in dem Leben des Jungen auch nur eine Person gewesen wäre, die positiven Einfluss auf seine Zukunft hätte nehmen können? Denn Menschen mit so einer Geschichte, haben großes Potenzial

Flavio Simonetti: „Glaube an dich und steigere dein Selbstwertgefühl!”

„Dieser Junge war Adolf Hitler… In den meisten Fällen wissen wir nicht, wie groß unser Einfluss ist. Aber Fakt ist: Verletzte Menschen verletzen Menschen. Und geliebte Menschen lieben Menschen. Ich weiß nicht, wo ich heute stehen würde, wenn nicht Dutzende von Wegbegleitern in mein Leben investiert hätten”, ist Flavio ganz ehrlich.

Verletzte Menschen verletzen Menschen.

Flavio Simonetti

Auch du wärst wahrscheinlich nicht hier, wenn nicht so viele andere an dich glauben würden. Wir brauchen mehr von den Menschen, die sich für ihre Kinder, Arbeitskollegen, Freunde und alle Mitmenschen interessieren.

Für dein Selbstwertgefühl: Schenke anderen ein Lachen

„Ein Lachen, eine Geste, ein gutes Wort. In Deutschland ist es so einfach einen Unterschied zu machen – wo die meisten herumlaufen wie ein leerer Bahnhof!”, sagt Flavio Simonetti. Manchmal beginnt alles nur mit einem Lächeln. Damit signalisieren wir unserem Gegenüber, dass er in Sicherheit ist!  

Scroll to Top