Greator

Enneagramm Typ 3: Voller Energie, Lebenslust und Versagensangst

Lesezeit von 8 Minuten
Enneagramm Typ 3: Voller Energie, Lebenslust und Versagensangst

Jeder Mensch ist einzigartig. Dennoch lassen sich gewisse Verhaltensmuster feststellen, die auf mehrere Personengruppen zutreffen. In der modernen Psychologie spricht man von Persönlichkeitstypen. Ein bekanntes Konzept zur Persönlichkeitsanalyse ist das Enneagramm. Bei diesem Konzept wird zwischen neun verschiedenen Charaktertypen differenziert. Heute wollen wir uns mit den Charaktermerkmalen, Stärken und Schwächen des Enneagramm Typ 3 auseinandersetzen.

Was zeichnet den Enneagramm Typ 3 aus?

Dreien sind wahre Leistungsmenschen. Wenn sie sich etwas vorgenommen haben, werden sie nicht eher ruhen, bis sie ihr Ziel erreicht haben. Hierbei ist ihnen die Anerkennung anderer Menschen immens wichtig. Sie benötigen die äußere Bestätigung wie die Luft zum Atmen. Dreien sind in der Regel extrovertiert und charismatisch. Leider verfügen sie außerdem über ein ausgeprägtes Konkurrenzdenken.

Im Laufe ihres Lebens finden die meisten Dreien einen Bereich, in dem sie die Besten sind und keine Konkurrenz fürchten müssen. Sie wissen, wie man erfolgversprechende Kontakte knüpft und sich hocharbeitet. Menschen dieses Enneagrammtyps versprühen Energie und Lebensfreude, was auf ihr soziales Umfeld anziehend wirkt.

Der Enneagramm Typ 3 hat allerdings Schwierigkeiten, wahre Intimität zuzulassen. Er befürchtet, sein makelloses Image könne einen Schaden erleiden, wenn jemand sein wahres Ich kennenlernt. Dreien werden trotz ihrer Erfolge ständig von einer quälenden Versagensangst begleitet. Manchmal verwechselt der Enneagramm Typ 3 seine eigenen Wünsche mit den konventionellen Idealvorstellungen der Gesellschaft.

Finde heraus welcher
Persönlichkeitstyp DU bist
Nur 3 Minuten
Wissenschaftlich fundiert

Die tiefste Furcht der Dreien

Der Enneagramm Typ 3 fürchtet sich am meisten davor, für die Welt wertlos und entbehrlich zu sein.

Die Kernmotivation der Dreien

Die Kernmotivation des Enneagramm Typ 3 besteht darin, Anerkennung von außen zu erhalten und sich hierdurch wertvoll zu fühlen.

Die Stärken des Enneagramm Typ 3

Der Enneagramm Typ 3 ist leistungsstark und zielorientiert. Doch dies ist längst noch nicht alles, was er an Stärken vorzuweisen hat:

  • Ermutigen und motivieren ihre Mitmenschen.
  • Dreien sind sozial kompetent.
  • Sie setzen sich für die Dinge ein, die ihnen wichtig sind.
  • Sind charmant und beliebt.
  • Dreien beeindrucken durch praktisches Denken und Effizienz.

Die Schwächen des Enneagramm Typ 3

Der Enneagramm Typ 3 setzt im Alltag oftmals eine Maske auf. Allerdings erschwert es ihm  wahre Freundschaft und Liebe zu finden. Darüber hinaus sind folgende Schwachpunkte typisch:

  • Dreien fokussieren sich zu stark auf ihr persönliches Image.
  • Sie leiden unter mangelnder Selbstakzeptanz und unter Versagensängsten.
  • Werden oftmals als unsensibel und egoistisch wahrgenommen.
  • Dreien verlieren manchmal den Bezug zu ihrer wahren Identität.

Wachstumschancen für den Enneagramm Typ 3

Obwohl du deinen eigenen Charakter nicht gänzlich verändern kannst – was auch gar nicht wünschenswert wäre – hat jeder Mensch die Möglichkeit, an sich zu arbeiten. Für Menschen des Enneagramm Typ 3 sind folgende Entwicklungstipps von besonderer Bedeutung:

1. Genieße das Alleinsein

Dreien benötigen die Bestätigung von außen. Dies ist eine schwächende Eigenschaft, von der du dich lösen solltest. Am besten beginnst du damit, Zeit mit dir selbst zu verbringen. So erkennst du, dass dein Glück nicht von anderen Menschen abhängig ist, sondern ganz allein von dir selbst. Wie wäre es z. B. mit regelmäßigen Spaziergängen in der Natur? Das Handy bleibt natürlich zu Hause!

2. Finde einen besten Freund

Es ist furchtbar anstrengend, in der Gesellschaft anderer Menschen ständig dein makelloses Image aufrechtzuerhalten. Früher oder später wird dir dieses Bestreben deine komplette Energie rauben. Daher solltest du mindestens eine Vertrauensperson finden, die du hinter deine Maske blicken lässt. Es ist befreiend, sich jemanden ganz ohne Angst vor Verurteilung anvertrauen zu können. Welche Gefühle setzt dieser Gedanke noch in dir frei? Leichtigkeit vielleicht!

3. Erfolg ist eine Frage deiner Definition

Du solltest versuchen, im Leben mehr bei dir selbst zu bleiben. Oftmals richtest du dich nach den allgemein anerkannten gesellschaftlichen Vorstellungen, was Glück und Erfolg anbetrifft. Aber sind das auch die Dinge, die dich wirklich erfüllen? Oder sehnst du dich eigentlichnach etwas ganz anderem? Sei dir selbst gegenüber ehrlich und folge deinem Herzen. Du lebst nicht, um andere glücklich zu machen.

4. Du kannst nicht immer gewinnen

Rückschläge gehören zum Leben dazu. Du bist nicht automatisch ein Versager, wenn du an einem Vorhaben scheiterst. Das lass dir mal gesagt sein. Statt zu verzweifeln und dich selbst zu verurteilen, solltest du Rückschläge als Wachstumschancen betrachten. Analysiere in aller Ruhe, was schiefgelaufen ist. Was kannst du in Zukunft besser machen? Welche neuen Erkenntnisse ergeben sich aus der Situation?

Möglicherweise sagt dir das Stichwort Resilienz etwas. Hierbei handelt es sich um die Fähigkeit, mit Krisen und Rückschlägen gelassen umzugehen. Für den Enneagramm Typ 3 ist dies ein sehr vielversprechender Ansatz. Wie Resilienz genau funktioniert, ist in folgendem Fachbuch beschrieben: „Der resiliente Mensch: Wie wir Krisen erleben und bewältigen" – Neueste Erkenntnisse aus Hirnforschung und Psychologie, Autor: Raffael Kalisch.

5. Schiebe lästige Themen nicht auf

Dreien kümmern sich lieber um das große Ganze und vernachlässigen dabei Aspekte, die ihnen lästig erscheinen. Die ungeliebten Aufgaben verschwinden aber nicht, indem du sie ignorierst. Ganz im Gegenteil. Irgendwann werden die aufgeschobenen Kleinigkeiten zu einem unübersichtlichen Wirrwarr, das sich kaum noch bewältigen lässt. Von daher gilt: Erledige die lästigen Kleinigkeiten des Alltags lieber sofort.

Was für ein Beziehungstyp ist der Enneagramm Typ 3?

Dreien können aufgeschlossene und motivierende Partner sein, wenn sie einen Menschen gefunden haben, der ihre inneren Werte schätzt. Die Schwierigkeit besteht jedoch darin, erst einmal die seelische Schutzmauer des Enneagramm Typ 3 zu durchbrechen. Hierbei handelt es sich zwar um ein schwieriges Unterfangen, dennoch ist es keineswegs unmöglich. Der Partner muss allerdings die nötige Geduld mitbringen.

Der ideale Partner erinnert den Enneagramm Typ 3 daran, dass das Leben nicht nur aus Arbeit und beruflichem Erfolg besteht. Mit dem richtigen Menschen an seiner Seite lernt der Enneagramm Typ 3 auch die kleinen Freuden des Alltags zu genießen. Sind beide Partner leistungsorientiert, müssen sie sich immer wieder darin erinnern, sich ausreichend Zeit für die Beziehung zu nehmen.

Zu den romantischen Stärken des Enneagramm Typ 3 zählen:

  • Aufgeschlossenheit
  • Optimismus
  • Unternehmungslust
  • Kommunikationstalent
Enneagramm Typ 3

Der Enneagramm Typ 3 in Verbindung mit den anderen Enneagrammtypen

Manche Menschen verstehen sich auf Anhieb, während andere einfach nicht auf einer Wellenlänge schwimmen. Dies ist vollkommen natürlich. Schauen wir uns doch einmal an, wie der Enneagramm Typ 3 mit den anderen Charaktertypen des Enneagramms auskommt:

Enneagramm Typ 3 und 1

Dreien und Einsen sind zielstrebige und leistungsorientierte Charaktertypen. Gegenseitig können sie sich zu Höchstleistungen anspornen. Sie sind ein energiegeladenes Paar, das nur so vor Selbstbewusstsein strotzt. Ihr größtes Bestreben besteht darin, einander stolz zu machen. Allerdings sollten beide Partner darauf Acht geben, dass die romantische Komponente in der Beziehung nicht zu kurz kommt.

Enneagramm Typ 3 und 2

Zweien und Dreien werden von ihren emotionalen Bedürfnissen angetrieben, wobei dies bei der Drei nicht immer offensichtlich ist. Beide Partner sehnen sich geradezu schmerzlich nach Erfolg und Anerkennung. Da sie denselben Antrieb verspüren, verstehen sie einander ohne Worte. Zweien und Dreien führen meist eine sehr stabile Beziehung. Sie teilen zahlreiche Interessen und sind beide sehr gesellig.

Enneagramm Typ 3 und 3

Dreien in einer Doppelbeziehung können wunderbar miteinander harmonieren, solange beide Parteien seelisch gesund sind. Ansonsten entwickelt sich ziemlich schnell ein kräftemäßiges Ungleichgewicht. Zwei Dreien bilden ein energiegeladenes Team, sowohl im Berufs- als auch im Privatleben. Sie gewähren einander den nötigen Freiraum, sodass sich beide Partner selbst verwirklichen können.

Enneagramm Typ 3 und 4

Dreien und Vieren sind wie zwei Puzzleteile, die perfekt zueinander passen. Der eine Partner verfügt exakt über die Eigenschaften, die dem anderen fehlen. Die Vier kann die Drei dazu anleiten, das Leben aus einer tiefgründigeren Perspektive zu betrachten und sich nicht länger vor den eigenen Emotionen zu fürchten. Die Drei hilft der Vier im Gegenzug, ihre Selbstzweifel zu überwinden.

Enneagramm Typ 3 und 5

Auf den ersten Blick scheint es so, als würden Dreien und Fünfen in einer Partnerschaft nicht miteinander harmonieren. Dabei finden diese Charaktertypen trotz ihrer unterschiedlichen Mentalität recht häufig zueinander. Die oftmals sehr gelehrte Fünf unterstützt die Drei dabei, ihren geistigen Horizont zu erweitern. Dreien schenken Fünfen Selbstbewusstsein und Offenheit.

Enneagramm Typ 3 und 6

Dreien und Sechsen finden ausgesprochen selten in einer romantischen Beziehung zueinander, obwohl sie charakterlich durchaus harmonieren könnten. Dreien können von der mitfühlenden Art der Sechsen profitieren. Die Sechs sensibilisiert ihren Dreierpartner, nicht nur an sich selbst zu denken. Die Beziehung dieser beiden Enneagrammtypen ist von gegenseitigem Respekt geprägt.

Enneagramm Typ 3 und 7

Dreien und Siebenen sind einander sehr ähnlich. Beide sind optimistisch, selbstbewusst und begeben sich gerne unter Menschen. Der eine Partner profitiert von der unerschöpflichen Energie des anderen. Gemeinsam strotzen sie nur so vor Tatendrang. Sie erleben gemeinsame Abenteuer und arbeiten hart, um ein angenehmes Dasein zu führen. Diese Konstellation hält oft ein Leben lang.

Enneagramm Typ 3 und 8

Sowohl Dreien als auch Achten sind sehr charakterstarke Persönlichkeiten. Sie fallen einander unweigerlich auf und beginnen nicht selten, sich auf romantische Weise füreinander zu interessieren. Ihre Stärke und Entschlossenheit bildet die Basis für eine stabile und erfolgreiche Beziehung. Allerdings kann sich manchmal auch eine Art Konkurrenzkampf entwickeln, der für die Liebe wiederum schädlich ist.

Enneagramm Typ 3 und 9

Neunen und Dreien gehören zu den am häufigsten anzutreffenden Beziehungskonstellationen. Die Neun empfindet eine große Bewunderung für die charakterlichen Stärken der Drei. Sie lässt ihren Partner diese Wertschätzung stets spüren. Der Dreierpartner erhält so das ersehnte Gefühl der Bestätigung. Im Gegenzug unterstützt die Drei die Neun dabei, mehr Selbstbewusstsein zu entwickeln.

Berühmte Beispiele für den Enneagramm Typ 3

Folgende prominente Persönlichkeiten lassen sich als Enneagramm Typ 3 klassifizieren:

  • Augustus Caesar
  • Bill Clinton
  • Tony Blair
  • Prince William
  • Arnold Schwarzenegger
  • Muhammed Ali
  • Oprah Winfrey
  • Michael Jordan
  • Tiger Woods
  • Lance Armstrong
  • Elvis Presley
  • Paul McCartney
  • Madonna
  • Sting
  • Whitney Houston
  • Jon Bon Jovi
  • Lady Gaga
  • Taylor Swift
  • Justin Bieber
  • Cindy Crawford
  • Chef Daniel Boulud
  • Dick Clark
  • Ryan Seacrest
  • Cat Deeley
  • Tom Cruise
  • Kevin Spacey
  • Reese Witherspoon
  • Anne Hathaway

Welche Berufe passen zu den Enneagramm Typ 3 Persönlichkeiten?

Es gibt kaum einen anderen Enneagrammtyp, der im Berufsleben ein vergleichbares Leistungspotenzial aufweist. Dreien sind wahre Überflieger. Dennoch gibt es Aspekte, die sie demotivieren können. Hierzu zählen:

  • Misserfolge.
  • Das Gefühl, ständig die Kollegen unterhalten zu müssen.
  • Das Gefühl, negativ wahrgenommen zu werden.
  • Schwierigkeiten beim Lösen eines Problems.

Damit sich der Enneagramm Typ 3 an seinem Arbeitsplatz motiviert fühlt, sollten folgende Grundvoraussetzungen vorhanden sein:

  • Das Erreichen von gesetzten Zielen.
  • Das Gefühl, von Kollegen und Vorgesetzten akzeptiert und geschätzt zu werden.
  • Perspektiven auf Belohnungen und Beförderung.
  • Die Möglichkeit, sich zu präsentieren und Kontakte zu knüpfen.

Aufgrund seiner Präferenzen und Talente ist der Enneagramm Typ 3 in folgenden Berufen besonders häufig vertreten:

  • Rechtsanwälte
  • Politiker
  • Ärzte
  • Unternehmer
  • Werbeberater
  • Finanzanalysten
  • Investmentbanker
Enneagramm Typ 3 beruf

Die Flügel des Enneagramm Typ 3

Die Flügel stellen eine Besonderheit des Enneagramms dar. Jeder Enneagrammtyp kann zusätzlich Charaktereigenschaften der benachbarten Enneagrammtypen aufweisen. Im Falle des Enneagramm Typ 3 kämen die Flügel 2 und 4 infrage.

Was bedeutet Typ 3w2?

Von einem Enneagramm Typ 3w2 spricht man, wenn bei einer Dreierpersönlichkeit prägnante Eigenschaften der Zwei auffallen. Bedingt durch den Zweierflügel werden Dreien emotionaler und auch romantischer. Sie sehnen sich mehr nach einem Seelenverwandten als reine Dreien. Der Typ 3w2 ist außerdem weniger selbstbezogen. Er denkt nicht nur an sein eigenes Vorankommen, sondern unterstützt auch andere Menschen.

Was bedeutet Typ 3w4?

Die Bezeichnung Typ 3w4 bedeutet, dass eine Drei über Charaktermerkmale des Enneagramm Typ 4 verfügt. Diese Kombination ist sehr interessant, da Dreien und Vieren einige charakterliche Widersprüche aufweisen. Der Viererflügel macht die Drei wesentlich emotionaler und authentischer. Zudem ist der Typ 3w4 meist selbstbewusster und unabhängiger als der reine Typ 3. Hinzu kommt ein feines Gespür für Ästhetik.

Andere Modelle zur Persönlichkeitsanalyse

Neben dem Enneagramm haben sich vor allem der Myers-Briggs-Typenindikator sowie der DISG-Test in der modernen Persönlichkeitsforschung bewährt. Der wissenschaftlich fundierte DISG-Persönlichkeitstest ist hierbei besonders hervorzuheben, da er am einfachsten anzuwenden ist und dennoch aufschlussreiche Ergebnisse liefert. Aus diesem Grund kommt das Konzept insbesondere erfolgreich in der Wirtschaft zum Einsatz.

Der DISG-Test fokussiert sich auf die Analyse der vier Kommunikationstypen. Dass die Kommunikation ein unerlässlicher Bestandteil des zwischenmenschlichen Miteinanders darstellt, steht außer Frage.

Indem du herausfindest, welchem Kommunikationstyp du entsprichst, kannst du künftig gewinnbringender kommunizieren. Du durchschaust deine eigenen Muster und erhältst die Gelegenheit, dich persönlich weiterzuentwickeln. Möchtest du mehr darüber erfahren? Dann nutze die Gelegenheit, den DISG-Test jetzt vollkommen unverbindlich und kostenlos bei uns durchzuführen.

Mach den Greator Test

Nur 3 Minuten
Wissenschaftlich fundiert
Zum gratis test
Geprüft von Dr. med. Stefan Frädrich

Artikel gefallen? Vergiss nicht zu teilen!

Empfohlen von Greator

Greator Slogan
Presse
Impressum
Datenschutz
AGB
Cookie Einstellungen
© copyright by Greator 2021
chevron-down